NEU: Corona-Empathie-Special

Hole dir deine innere Ruhe zurück 

Ärger, Angst, Frust in unserem Körper sind Gift für das Immunsystem.

In der "Corona-Phase" sind wir mit Veränderungen konfrontiert, die Ängste, Ärger und andere Emotionen in uns auslösen.  

Auf einmal sind die Kinder oder sogar die ganze Familie ganztägig zuhause, die Arbeit wird ins Home Office verlegt, auf Kurzarbeit reduziert oder es kommen neue, zusätzliche Aufgaben hinzu.

Vielleicht wünschen wir uns Klarheit, Sicherheit, Kontrolle, Einfluss zu nehmenFreiheit oder einfach nur RuheIm Moment liegt jedoch vieles außerhalb unseres persönlichen Einflussbereiches. Was wir beeinflussen können, ist wie wir mit der Situation umgehen.

Für die körperliche Hygiene ist gesorgt, wir halten Abstand, schütteln keine Hände und desinfizieren regelmäßig. Alles wichtige Schutzmaßnahmen gegen die Viren.

Was können wir neben der körperlichen Hygiene noch unternehmen? Wir können emotionale Hygiene betreiben!

Gemeint ist damit, dass wir aufkommende Gefühle wie Angst, Frust, Ärger etc. möglichst schnell loslassen. Umso länger diese in unserem Körper verbleiben, desto mehr leiden unsere Gesundheit und unsere Beziehungen darunter.

Doch wie können wir in einer Situation, in der vieles ungewiss ist, beispielsweise Angst loslassen?

Das geht - durch die Empathie im Corona-Empathie-Special!

Was ist ein Empathie-Gespräch?

Ist das Corona-Empathie-Special auch etwas für dich?

Mach den Test und finde es heraus:

Bist du genervt von den Einschränkungen in deinem Alltag?

Hast du Angst um ältere Familienmitglieder und Freunde?

Wühlen dich die Nachrichten auf, obwohl du das gar nicht willst?

Erlebst du dich zunehmend gereizter, weil du und dein Partner / deine Familie auf einmal alle zu Hause seid?

Bist du angespannt, weil du deine Kinder mit ihren Schularbeiten zu Hause betreust? 

Hast du Angst, weil du nicht weißt wie es weitergeht?

Macht dir die Einsamkeit zu Hause zu schaffen? 

Wünschst du dir die „Corona-Phase“ gelassen durchzustehen?

Ergebnis: 1 Haken und mehr, dann melde dich jetzt bei uns - denn in der Ruhe liegt die Kraft!

Was ist dein Nutzen?

Im Ergebnis erlebst du mehr Leichtigkeit, spürst wieder Ruhe und Gelassenheit, auch im Zusammenleben mit deiner Familie und stärkst dein Immunsystem. Probiere es aus! 

Melde dich bei uns für einen Telefontermin oder ein Online-Coaching per Zoom und lass Angst, Ärger etc. los. Wir freuen uns auf das Gespräch mit dir und damit einen Beitrag in der aktuellen Situation leisten zu können! 

Ablauf des Corona-Empathie-Specials

  1. Dich belastet die aktuelle "Corona-Situation". 

  2. Du vereinbarst mit uns einen Telefon- oder Zoom-Termin.

  3. In dem Termin schilderst du uns, was dich an der Gesamtsituation am meisten beschäftigt (beruflich oder privat).

  4. Im Gespräch lösen sich Emotionen wie Angst auf. Ruhe und Gelassenheit kehren wieder ein.

  5. Aus dieser Kraft heraus entstehen Ideen für die nächsten Handlungsschritte.

Investition

Die "Corona-Phase" hält für jeden von uns individuelle Herausforderungen bereit. Wir möchten dich mit dem "Corona-Empathie-Special" unterstützen, diese Zeit leichter und ruhiger und harmonischer durchzustehen. Somit haben wir einen "Special-Preis" entwickelt, in der Hoffnung, dass wir dir es dadurch erleichtern, JETZT für eine stabile (emotionale) Gesundheit zu sorgen. 

 

Investition für 30 Min.: 28,50 Euro inkl. MwSt. (statt 43,50 Euro)

Investition für 60 Min.: 57 Euro inkl. MwSt. (statt 87 Euro)

Du bezahlst nur die tatsächliche Dauer deines Gesprächs.

Nach dem Gespräch erhältst du von uns eine Rechnung, die du entsprechend der Zahlungsbedingungen überweist. 

Wir möchten gerne jedem mit dem Corona-Empathie-Special die Möglichkeit geben, in der aktuellen Zeit wieder in die Ruhe und Kraft zu kommen. Sprich uns gerne an, wenn der Preis ein Hindernis für dich darstellen sollte. Wir sind sicher, dass wir eine Lösung finden, die die Bedürfnisse beider Seiten erfüllt. 

Zusammenhang Nervensystem, Psyche und Immunsystem 

"Erleben wir z. B. Stress, dann setzt der Hypothalamus ein Hormon frei, das die Nebenniere animiert, Cortisol auszuschütten. Dieses kurbelt den gesamten Stoffwechsel an, um genügend Energie für die Bewältigung der Gefahr zur Verfügung zu haben. Bei kurzzeitigem Stress ist das eine hilfreiche Reaktion. Dauert der Stress jedoch zu lange an, baut der Körper den Cortisolspiegel nicht ab, was zu Überreaktionen und letztendlich auch zu Krankheit führen kann. Die in diesem Buch [Auftanken im Alltag] beschriebenen Wege der Selbstempathie wirken sich regulierend auf den Cortisolspiegel aus. Damit nehmen Sie direkten Einfluss auf Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden." (Heim, Lindemann 2015)

Deine Empathie-Partner

Lisa-Marie Wydra

+49 176 211 74 252

lisa-marie.wydra@beready.de

Xenia Englberger

+49 171 347 63 78

xenia.englberger@beready.de

Christian Wydra

+49 173 592 92 58

chris@condego.de

 

Kontakt aufnehmen

Ich möchte kontaktiert werden für:
Ich möchte kontaktiert werden von:
Ich bin am besten erreichbar am:
Bitte kontaktiert mich über: *